10 
Dec 
2014 

Alors une carte – Das London Poster in der GLAMOUR Paris

Heute hat die Glamour Paris meinen London Stadtplan als Weihnachtsgeschenk empfohlen! Quelle belle surprise & Merci beaucoup!

› zu Glamour Paris

06 
Dec 
2014 
14 
Oct 
2014 

Diese Woche wieder bei MONOQI

Diesmal ist mit der neuen London Map und dem brandneuen Köln Stadtplan!

MONOQI über Vianina: „Durch Kinderaugen wirkt jede noch so kleine Stadt gigantisch. Betrachtet man auf diese Weise eine Großstadt, überkommt einen eine wahre Sintflut an Eindrücken. Diese ersten Impressionen versucht die in Wien lebende Grafikdesignerin Nina Wilsmann in ihren Stadtplänen von Wien bis New York einzufangen. Und das erfolgreich: Ihre für ihr Label Vianina liebevoll illustrierten Poster waren nicht nur für die German Design Awards nominiert, sie gewannen Silber bei den Joseph Binder Awards und wurden im Rahmen des Design-Wettbewerbs "100 Beste Plakate" ausgezeichnet. Vianina bringt das Flair berühmter Metropolen und die Erinnerung an kindliche Wunder an unsere Wand.“ Sehr treffend beschrieben!

MONOQI steht für Design-Leidenschaft und außergewöhnliche Produkte von herausragenden Designern aus der ganzen Welt. Diese Produkte machen wir unseren Mitgliedern zugänglich - exklusiv und zum Freundschaftspreis.

www.monoqi.com

01 
Oct 
2014 

Karte im Vianina-Stil für Hotel Shermin

Das Saint Shermin ist ein Boutiquehotel im Herzen Wiens mit 12 individuell gestalteten Zimmern. Der Art Director Martin Dvorak, der auch das Design für die erfolgreichen Wiener Bäckereien „Joseph – Brot vom Pheinsten“ schuf, hat das Corporate Design des Hotels neu gestaltet. Im Zuge dessen bat er mich einen Vianina-Plan für eine Umgebungskarte mit einschlägigen Tips, passend zum Boutique-Flair des Shermin, zu zeichnen. Voilà …

› zum Saint Shermin

01 
Oct 
2014 

Vianina Illustrationen als Vorbild für den Unterricht

Michael Handschin, Primarlehrer in Illnau in der Schweiz hat sich 12 Illustratoren und Künstler zum Vorbild genommen und mit den Schülern auf Basis deren Werke eigene Bilder erarbeitet. Dabei ist er durch das Buch „Maps of the World“ des Gestalten Verlag auch auf meine Vianina Illustrationen gestoßen.

Das Projekt wurde nun als Buch mit dem Titel „12 Gestaltungsideen für junge Künstler/innen“ verlegt. Der Verlag schreibt darüber: „Ein einmaliger Ideenpool für alle Zeichnen und Gestalten unterrichtenden Lehrpersonen, aber ebenso für TherapeutInnen und Eltern. Die Anwendung dieser Projektarbeit hilft, Kreativität und Feinmotorik zu fördern.“ Das Büchlein ist sehr schön gestaltet. In der Schweiz scheinen sich auch Lehrer der berühmten Tradition der schweizer Typografie verpflichtet zu fühlen, davon können sich Lehrbeauftragte anderer Länder ruhig eine Scheibe abschneiden!

1 2 3 13 Nächste »